4-5-6


AUGUST


2016

4-5-6


AUGUST


2016

Drei Tage Festival im Nirgendwo.
Mitten in der Stadt.

Und ab geht es in die nächste Runde.

Auch 2016 entführen wir euch in eine Welt aus Spiel, Spannung und Musik. Mitten im Grünen erwarten euch mehr als 20 Bands auf zwei Bühnen, flankiert von Feuerspuckern, Zauberern und Artisten. Dazu werden euch DJs von nah und fern unterm Sonnensegel zum Tanzen bringen und den schnöden Alltag vergessen lassen.

Wer mal eine Pause braucht, der kann über unseren Designmarkt schlendern, sich seine Zeit an einer unserer eigenhändig gezimmerten Holzhütten vertreiben, oder unser großes Kulturprogramm bestaunen. Es gibt immer was zu tun.

Wenn die Sonne dann am Horizont verschwindet, verstummt auch langsam die Musik und es geht Freitag und Samstag hinein in die Nacht zur Aftershowparty. Visuals von Aquiet und jede Menge zum Entdecken vollenden dann das Spektakel. Bis die Sonne wieder aufgeht.

Anfahrt
Teil unseres Stadtnahen Konzeptes ist der Wunsch, euch allen die Anreise mit dem Rad bzw. mit Bus, Bahn & per pedes zu ermöglichen. Für die Anreise mit dem Rad könnt ihr unsere Karte nutzen, alles andere verraten euch die Stadtwerke Münster (Linie 14, Haltestelle Frauenburgstraße) bzw. die Bahn.
EINLASS
Donnerstag geht’s los. Und zwar um 16.00 Uhr. Freitag & Samstag dann schon um 14.30 Uhr. Schluss ist dann immer um 24.00 Uhr, wobei wir aufgrund der Anwohner um 22.00 Uhr die Musik aus gemachen werden.
Im Anschluss an die Festivitäten am Maikotten, bekommt ihr am Freitag und Samstag noch feinste Dj-sets, visuals von aquiet und Dekorationen in der Sputte geboten. Für Besitzer eines 3-Tage-Festivalticket sind diese mit inbegriffen. Tagesticket-Besitzer müssen dagegen noch einmal anstehen.
PARKEN
Direkt am Gelände haben wir einen riesigen Fahrradparkplatz für euch reserviert. Bitte benutzt ihn (Schildern folgen) unbedingt und parkt nicht wild an der Straße, da wir diese Räder gegebenfalls wegtragen müssen, um die Rettungswege freizuhalten. Der Parkplatz ist wirklich komfortabel und auch für Langfinger deutlich unattraktiver.
Parkplätze für Autos gibt es nur weiter entfernt im öffentlichen Straßenraum. Bitte seht unbedingt von der Anreise mit dem PKW direkt ans Gelände ab. Die Zufahrt zum Eingang ist zudem während des Festivals gesperrt und kann nur kurzzeitig für Zufahrten geöffnet werden, wenn gesundheitliche Gründe nachweislich einen Spaziergang unmöglich machen.
UMWELT
Auf weiter Flur ist eine Wiese am Maikotten. Dort kreucht und fleucht den Rest des Jahres so einiges an Getier. Und damit das so bleibt, bitten wir euch, euren Müll, Kippen etc. in den dafür vorgesehenen Behältern zu deponieren (Danke!).
DISKRIMINIERUNG
Das Auf weiter Flur soll ein Ort der Freiheit und Vielfalt sein daher halten wir es für selbstverständlich, dass ihr euch gegenseitig respektiert und toleriert. Bei Belästigungen, Beleidigungen oder Diskriminierung reagieren wir sehr empfindlich. Gewalt wird natürlich unter keinen Umständen geduldet. Wendet euch bei Konflikten bitte an unsere Ordner oder Mitglieder des Festivalteams, wir werden unser Bestes geben euch bei der Lösung zu helfen.
GELDAUTOMATEN
Wir stellen wie im letzten Jahr wieder ein EC-Gerät zur Verfügung, so dass es euch nicht an Barem mangeln soll.
GLASFLASCHEN
Und Dosen sind auf dem Gelände nicht erlaubt. Aber da es ja Sommer seien wird und schön sonnig warm wird es wieder einen Viva con Agua Stand geben, wo Ihr euren Durst auf lau stillen könnt.
SICHERHEIT
Ein paar Dinge müssen hier Erwähnung finden auch wenn sie euch wahrscheinlich selbstverständlich vorkommen. Bitte seht davon ab Folgendes mit auf unser Gelände zu nehmen: Waffen aller Art, Glasflaschen, Pyrotechnik, Gasgrills, Hunde und andere Haustiere.
JUGENDSCHUTZ
14- bis 17-jährige dürfen nur in Begleitung einer personen-sorgeberechtigen Begleitperson auf das Gelände. Das notwendige Formular gibts hier zum herunterladen. Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung ihrer Eltern das Auf weiter Flur besuchen.
CAMPING
Werden wir euch hoffentlich in der Zukunft anbieten können. 2016 gibt es allerdings noch keine Möglichkeiten zu Zelten. Also, Freunde fragen, Couchsurfing, airbnb etc…
ADRESSE
Maikottenweg 208, 48155 Münster ist die Adresse des Auf weiter Flur Festivalgeländes.
BARRIEREFREIHEIT
Das komplette Gelände ebenerdig. Es ist aber halt auch eine an manchen stellen buckelige Wiese. Eine geeignete Toilette gibts es nebenan im Maikotten Restaurant und wir werden uns die größte Mühe geben alle Hindernisse aus dem Weg zu räumen.
Familien
Falls ihr euren Nachwuchs mitbringen möchtet, denkt an einen Gehörschutz. Es gibt zwar auch die ruhigen Ecken, aber eben auch laute Musik.
FEUER/FEUERWERK ETC.
Ist beides verboten!
BOOKING
Aufgrund der Vielzahl der Anfragen können unsere Booker nicht jede Mail oder jede Facebook-Nachricht beantworten. Wir sichten aber alles und melden uns, wenn es passt, schnellstmöglich bei euch. E-Mail: booking@aufweiterflur.de
ESSEN & TRINKEN
Auf dem Gelände gibt es jede Menge Möglichkeiten, sich zu versorgen. Kulinarisch bieten wir euch dieses Jahr neben Pommes und Bratwurst auch Falafel und Burger an. Auch für vegetarisches und veganes Vergnügen ist somit gesorgt. Natürlich gibt es auch wieder kostenloses Trinkwasser. Eigene Getränke dürfen leider nicht mitgebracht werden.
TICKETBÖRSE
Falls du plötzlich doch spontan am Festivalwochenende heiratest oder so, kommst du wahrscheinlich doch nicht bei uns vorbei. Schade! Tickets können wir leider nicht zurücknehmen, aber erfahrungsgemäß wirst du es mit einem Post auf unserer Facebook-Seite ruckzuck wieder los.

Loading